IT-Zentrum

Vorraussichtlich 2017 startet Li Ch’utam seine 2. Projektphase, die mit dem Baubeginn eines IT- und Bildungszentrums eingeleitet werden soll. Dieses Zentrum wird unsere Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung sowie der Förderung von Schülern und Erwachsenen stark erweitern. Geplant ist ein Gebäude, ähnlich dem Freiwilligen-Haus, ausgestattet mit 12 PCs und einer kleinen Bibliothek. Mit Bildungssoftware und Internetzugang möchten wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus der Umgebung ein Lernumfeld ermöglichen, in dem sie ihre Grundkenntnisse verbessern, aufarbeiten und erweitern können. Besonders in den Bereichen Mathematik, Informationstechnik und dem Informationsgehalt des Internets erwarten wir eine sprunghafte Verbesserung. Wir werden dadurch in der Lage sein, qualtitativen Informations- und Kommunikationsuntericht zu leisten und werden mit diesem Angebot auch Schulen in unserem näheren Umfeld mit einbeziehen können (Basico de la Constancia, Basico de Telemán).

Das IT- und Bildungszentrum befindet sich derzeit noch in Planung. Wir hoffen Ende 2017 mit den Bauarbeiten beginnen zu können. Vorbereitend dazu befinden wir uns gerade in der Generierungsphase von Finanzmitteln. Außerdem suchen wir nach Anregungen von Mitstreitern in diesem Feld. Es gibt bereits einige Initiativen die vielversprechend operieren, wie z.B. das EuroSolar Project und die Open Source Initiative von Edulibre.

Spenden Sie direkt, um uns bei der Finanzierung des Zentrums zu unterstützen. Falls Sie genauere Informationen über das Projekt erhalten wollen, kontaktieren Sie uns und besuchen Sie für ein regelmäßiges Update unseren Blog.